Logo des InstitutsInstitut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V.

Pressemeldungen 2016

"Zwischen Grenzgebiet und Heimatfront. Der Erste Weltkrieg im heutigen Rheinland-Pfalz": Wanderausstellung gastiert an Schulen (6. Dezember 2016)

Mainzer Geschichte erleben: Zweiter Band zu den Inschriften des Mainzer Doms wird auf der Mainzer Büchermesse vorgestellt (10. November 2016)

Zurück an "seiner Universität": Mario Adorf (4. November 2016)

Hochschulübergreifender Masterstudiengang "Digitale Methodik in den Geistes- und Kulturwissenschaften" gestartet (11. Oktober 2016)

Mainzer Wissenschaftsmarkt am 10./11. September – "Mainz und der Wein": Das IGL präsentiert eine Erfolgsgeschichte (3. September 2016)

Twittern, Bloggen und Geschichte zum Mitmachen - das histocamp kommt nach Mainz! (16. August 2016)

„Zwischen Grenzgebiet und Heimatfront. Der Erste Weltkrieg im heutigen Rheinland-Pfalz": Wanderausstellung im Rathausfoyer der Gemeinde Mandelbachtal vom18. Juli bis 26. August 2016 (6. Juli 2016)

200 JAHRE RHEINHESSEN – Eine Region entdeckt ihre Geschichte Wanderausstellung des IGL macht Station in Nieder-Olm (10. Juni 2016)

200 JAHRE RHEINHESSEN – Eine Region entdeckt ihre Geschichte Wanderausstellung des IGL macht Station in Nierstein (23. Mai 2016)

Gemeinsame Pressemitteilung des Vereins für Landeskunde im Saarland e.V. und des Instituts für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V. zum Beginn des Projektes "Der 1. Weltkrieg im heutigen Saarland" (06. April 2016)

Weinkultur und Weingeschichte an Rhein, Nahe und Mosel. IGL-Vortragsreihe startet am 5. April (29. März 2016)

200 JAHRE RHEINHESSEN – Eine Region entdeckt ihre Geschichte. Wanderausstellung des IGL geht auf Tour (8. März 2016)

Pressemeldungen 2014

"Regionale Produzenten oder Global Player? Zur Internationalisierung der Wirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert" - Regionale Tagung zur Wirtschaftsgeschichte

Zur bislang vernachlässigten Wirtschaftsgeschichte des rheinland-pfälzischen Raums werden Forschungsergebnisse präsentiert. Die Veranstaltung... PDF [154 KB]

Zwischen Grenzgebiet und Heimatfront. Der Erste Weltkrieg im heutigen Rheinland-Pfalz – Ausstellung im Rahmen der Gedenkveranstaltung auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz und auf dem Mainzer Wissenschaftsmarkt!

Das heutige Rheinland-Pfalz war während des Ersten Weltkriegs kein unmittelbarer Kriegsschauplatz. Dennoch änderte... PDF [398 KB]

Das IGL auf der 1. rheinland-pfälzischen Buchmesse!

Das Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V. ist auf der 1. Buchmesse Rheinland-Pfalz... PDF [141 KB]

Vortragsreihe "Völkermühle Europas" - Migrationen an Rhein und Mosel

Migrationen werden derzeit als eine von möglichen "Anker- und Fluchtpunkten" einer allgemeinen europäischen Erinnerungskultur diskutiert. Gerade im Rhein-Maingebiet...PDF [64 KB]

Pressemeldungen 2013

Das IGL lädt zum Tanz auf den Wissenschaftsmarkt (14. / 15. September 2013)

Das Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V. stellt auf dem diesjährigen Wissenschaftsmarkt am 14. und 15. September 2013 im Rahmen des Projekts "Wirtschaftsgeschichte in Rheinland-Pfalz" die historische Entwicklung traditionsreicher Mainzer Unternehmen vor...PDF (311 KB)

Wie kam der Schuh nach Pirmasens? (4. Juni 2013)

Das Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V. informiert auf dem diesjährigen Rheinland-Pfalz-Tag vom 21. bis 23. Juni 2013 in Pirmasens über... PDF (299KB)

Prof. Dr. Michael Matheus neuer Leiter des IGL (7. Mai 2013)

Nach seinem 10jährigen Aufenthalt als Leiter des Deutschen Historischen Instituts in Rom kehrt Prof. Dr. Michael Matheus zu seiner früheren Wirkungsstätte zurück und übernimmt das Amt... PDF (276KB)

Konzert mit Capella Antiqua Bambergensis (2. Mai 2013)

Bereits im vergangenen Jahr spielte das renommierte Mittelalter-Ensemble mit den international bekannten Musikern Arianna Savall (Harfe) und Tenor Petter Udland Johansen (Hardingfele) im einzigartigen, historischen Ambiente des Mainzer Karmeliterklosters. Auch in diesem Jahr freuen wir uns... PDF (315 KB)

Vortrag "Von Fakten und Fiktionen - Metamorphosen italienischer Barbarossabilder (12.-21. Jahrhundert)" (23. April 2013)

Dr. Kai-Michael Sprenger untersucht die unterschiedlichen Perspektiven auf den Stauferkaiser in dem Land, dem Barbarossa seinen Beinamen verdankt und hinterfragt, welche Rolle der Rotbart... PDF (196 KB)

Vortrag "Anna Seghers und Carl Zuckmayer in der Erinnerung der Mainzer" (4. März 2013)

Haben die Gedenkstätten es geschafft, Carl Zuckmayer aus der Vorstellung vom nur urigen, trinkfesten Naturburschen und Autor zu befreien? Zog man Anna Seghers literarisches Werk aus dem ideologischen Grabenkampf des kalten Krieges? - Dr. Peter Krawietz liefert mögliche Antworten in... PDF (471 KB)

Vortrag "Kampfzeit unter französischen Bajonetten. Die NSDAP in Mainz und Rheinhessen in der Weimarer Republik" (14. Januar 2013)

Dr. Markus Würz zeichnet die zentralen Entwicklungen der NS-Parteiorganisation von einer Splittergruppierung bis hin zur Massenbewegung in Rheinhessen vor dem Hintergrund der... PDF (157 KB)

Vortragsreihe "Erinnerungsorte in Rheinland-Pfalz" 08.01.2013 - 11.03.2013 (2. Januar 2013)

Das Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V. informiert über ausgewählte Erinnerungsorte in Rheinland-Pfalz und möchte das kollektive Gedächtnis des Landes mit einer neuen Vortragsreihe unterstützen... PDF (117 KB)