Logo des InstitutsInstitut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V.

Das Institut im Spiegel der Presse

03.08.2017

Uni Mainz: Junger chinesischer Austausch-Student "Jan" mag nicht nur Spargel und die deutsche Sprache

MAINZ - Für einen 22-Jährigen hat Jan schon manch wundersame Wege hinter sich. Jan kam in China in einem Dorf in der Nähe von Shanghai auf die Welt.[mehr]

27.07.2017

Virtuelle Zeitreise durch Rheinhessen

CHRONIK Institut für Geschichtliche Landeskunde der Uni Mainz präsentiert die Höhepunkte aus 201 Jahren der Region interaktiv - ein Streifzug[mehr]

13.07.2017

Einem Sprach-Phänomen auf der Spur

Dialektforschung in Königschaffhausen: Weshalb nehmen Frauennamen grammatikalisch ein neutrales Geschlecht an?[mehr]

28.06.2017

Die goldenen Teelöffel der Demokratie

In Berlin schlossen sich 34 deutsche Museen und Organisationen zu einem Verbund zusammen. In ihrem "Hambacher Manifest" fordern sie, mehr Freiheitsgeschichte zu wagen.[mehr]

23.06.2017

Gedenktafel für Volkshelden

KOSTHEIM - (zel ). Der Wunsch, dem Volkshelden und damaligen Revolutionär Adam Lux an der Donnermühle im Käsbachtal eine Art Denkmal zu setzen, wird langsam Wirklichkeit. [mehr]

14.06.2017

Bar-Mizwa und Ostereiersuchen: Ausstellung beleuchtet Geschichte

FAMILIE SAARBACH Ausstellung beleuchtet Geschichte jüdischer Bürger in Gonsenheim[mehr]

<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Presselink

Auf dieser Seite sammelt das Institut für Geschichtliche Landeskunde Presseartikel, die zu seiner Arbeit veröffentlicht werden. Es handelt sich vor allem um Artikel der "Allgemeinen Zeitung" (Mainz).