Logo des InstitutsInstitut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V.

Ausschreibung: Masterarbeit Unternehmerfamilie Schipp

gemeinfrei

Sie interessieren sich für Unternehmensgeschichte und haben Ihren Schwerpunkt auf die Zeit vom 18. Jahrhundert bis heute gelegt? Sie suchen ein quellenbasiertes Thema für Ihre Masterarbeit?


Am Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V. (IGL), Hegelstraße 59, 55122 Mainz, suchen wir ab dem 1. Juli 2021 ein/e Masterstudierende*r für das Thema

„Die Unternehmerfamilie Schipp (Konditorei und Weinbau) vom Ancien Régime bis ins 20. Jahrhundert“ (Arbeitstitel).

 

Die Arbeit wird am Institut und am Lehrstuhl für Spätmittelalterliche Geschichte und Vergleichende Landesgeschichte (Johannes Gutenberg-Universität Mainz) betreut. Aus dem Familienumfeld liegt bereits eine Quellensammlung vor, die im Rahmen der Erarbeitung des Themas weiter ergänzt werden wird. Die Masterarbeit soll nach entsprechender Überarbeitung in der Reihe „Wirtschaftsgeschichte des rheinland-pfälzischen Raums“ erscheinen. Die Finanzierung der Satz- und Druckkosten ist gesichert. [Ausschreibung pdf]

Interessent*innen melden sich bitte bei:

Dr. Ute Engelen
Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V.
engelen{at}uni-mainz.de 
Tel.: 06131/2767013
www.igl.uni-mainz.de 
www.wirtschaftsgeschichte-rlp.de 

22.02.2021 | Zurück zum Überblick