Logo des InstitutsInstitut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V.

Nachbericht: Römertag 2021

Spannende Aktionen, viele Besucher*innen und viel Sonne – Der 14. Römertag am 12. September 2021 war ein voller Erfolg!


Die von dem Arbeitskreis „Regionalparkideen Rheinhessen“ initiierte Veranstaltung setzt sich zum Ziel das historische Erbe der Römer*innen wiederaufleben zu lassen und den Besucher*innen ein möglichst authentisches Bild der antiken Lebenswirklichkeit zu vermitteln. Schließlich haben die Römer fast 500 Jahre in der heutigen Region Rheinhessen gelebt, ihre Kultur prägt uns noch heute.

Den diesjährigen Römertag ließen wir uns natürlich nicht entgehen und fuhren am Sonntagmorgen mit unserem voll beladenen Geschichtsmobil in den Binger Wald.

[Hier geht es zum Nachbericht]

14.09.2021 | Zurück zum Überblick