Logo des InstitutsInstitut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V.

Das Institut im Spiegel der Presse

21.04.2015

Leibrente auch fürs Gesinde. Historikergruppe erschließt "Ingrossaturbücher" /Eintrag bezeugt Gutenbergs Ernennung zum Hofmann

Die AZ berichtet über den Fund der Urkunde, die belegt, dass Johannes Gutenberg in Eltville zum Hofmann ernannt wurde.[mehr]

21.04.2015

Wandelndes Geschichtsarchiv. Stadt verleiht Hedwig Brüchert zum 70. Geburtstag Kaisermedaillon.

Die AZ berichtet über die Auszeichnung von Dr. Hedwig Brüchert anläßlich ihres 70. Geburtstags mit dem römischen Kaisermedaillon. [mehr]

21.04.2015

Wenn ein "Mauserche" auf den Teller kommt. Neuer Sprachatlas für Rheinhessen, Pfalz und Saarpfalz.

Die Saarbrücker Zeitung berichtet über den neu erschienen "Wortatlas für Rheinhessen, Pfalz und Saarpfalz" von Dr. Georg Drenda. Der Dialektforscher stellt in seinem Buch unterschiedliche Begriffe für Essen, Trinken, Haushaltsgegenstände, Tiere und Pflanzen vor.[mehr]

21.04.2015

Nicht verarmt gestorben. Urkundentext belegt, dass der berühmte Mainzer vor 550 Jahren Hofmann wurde.

Die AZ berichtet über die in Eltville unterzeichnete Urkunde, die belegt, dass Gutenberg zum Diener des Kurfürsten ernannt wurde.[mehr]

21.04.2015

Eltville erinnert an einzige Ehrung für Gutenberg

Die Welt berichtet über die Ehrung Gutenbergs im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Gutenberg-Winter".[mehr]

21.04.2015

Das Geschichtsmobil - regionalgeschichte. net unterwegs

Elmar Rettinger berichtet über die Arbeit des IGL und regionalgeschichte.net und stellt das Geschichtsmobil vor.[mehr]

16.04.2015

Mainzer Weingeschichte - ein ungehobener Schatz. Kai-Michael Sprenger will als Geschäftsführer des Instituts für Landeskunde möglichst viele Menschen für regionale Historie begeistern.

Die AZ trinkt einen Espresso mit Dr. Kai-Michael Sprenger und berichtet über seine Tätigkeit am Institut für geschichtliche Landeskunde.[mehr]

Presselink

Auf dieser Seite sammelt das Institut für Geschichtliche Landeskunde Presseartikel, die zu seiner Arbeit veröffentlicht werden. Es handelt sich vor allem um Artikel der "Allgemeinen Zeitung" (Mainz).