Logo des InstitutsInstitut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V.

Geschichte genussvoll entdecken - Tradition und Weinkultur in Rheinhessen

Weinbau und Weinkultur sind zentrale Bausteine der rheinhessischen Identität. 133 von 136 Gemeinden betreiben auf der eigenen Gemarkung Weinbau und machen so Rheinhessen zum deutschlandweit größten Anbaugebiet. Mit einem Buch, welches im November 2022 erschienen ist, und einer Webseite laden wir auf eine Reise durch die Vielfalt der historischen Weinthemen ein, die sich in Rheinhessen „genussvoll entdecken“ lassen.

Die Publikation wurde unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten erarbeitet, soll aber auch eine unterhaltsame Lektüre sein, mit der ein kurzweiliger Einstieg in die Themenvielfalt geboten und Interesse für unterschiedliche Facetten des Weinbaus in der Geschichte der Region geweckt wird. Buch und Webseite sind reich bestückt mit vielen kleineren und größeren Geschichten und Anekdoten unter anderem zu den Themenfeldern Arbeitswelt, Wahrnehmung und Qualität sowie zu bedeutenden Entwicklungen und Prozessen rund um den Weinbau. Die Themenauswahl ist dabei so vielfältig wie die Wirklichkeit: Rheinhessen zu römischer, französischer oder hessischer Zeit, der Kampf gegen Schädlinge, die Entwicklung des Weinetiketts, Skandale, der Einfluss von Wetter und Klima, Kunst, Literatur, Genossenschaftsidee, technische Weiterentwicklungen und vieles mehr. Ein Ziel ist es dabei, viele bisher unveröffentlichte, regionale Quellen aus privatem Besitz in der Publikation zu veröffentlichen. Der Schwerpunkt des Projekts soll dabei auf den Entwicklungen des 19. und 20. Jahrhunderts liegen, während die ältere Geschichte stärker zusammengefasst dargestellt wird. 

Während das Buch zum Stöbern einlädt und sich mit einem Kartenanhang aus ausgewählten Wander- und Radtouren zum aktiven Erkunden anbietet, finden sich auf der Webseite zusätzliche Textbeiträge, sowie weiterführende Informationen und wissenschaftliche Einzelnachweise. Beide Varianten sind dank der Unterstützung durch zahlreiche Rheinhessinnen und Rheinhessen reichhaltig bebildert. Bei vielen der über 400 ausgewählten Darstellungen handelt es sich um historische Fotografien oder Dokumente aus der Region, die nun erstmals veröffentlicht und damit auch für die Nachwelt gesichert werden.

Derzeit keine Buchbestellungen möglich

Vielen Dank für Ihr großes Interesse unserer Publikation! Alle im IGL zur Verfügung stehenden Bücher haben neue Besitzerinnen und Besitzer gefunden (oder sind auf dem Weg zu ihnen). Weitere Bestellungen können daher aktuell nicht entgegengenommen werden. Wir hoffen, dass die vielen kostenlos verteilten Exemplare Ihnen die Feiertage versüßen können und wünschen Ihnen eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit. 

Alle Inhalte des Buchs (und mehr) finden sich auf der Webseite www.weingeschichte-rheinhessen.de